Mittwoch, 3. Mai 2017

TAG - Auf immer gejagt


Hallo ihr Lieben,

ich wurde von dem lieben Andi von brividolibro zu dem "Auf immer gejagt - TAG" getaggt :D
Vielen Dank dafür Andi 💕 Seinen Youtube Kanal findet ihr hier.
Der TAG besteht aus sieben Fragen, die ich euch unten gleich beantworten werde. Ihr könnt euch auch gern dazu nochmal das Video vom Carlsen Verlag anschauen, welches ich euch hier verlinke.

So und damit starte ich in den TAG, viel Spaß beim lesen :)

1. Tessa, die Hautfigur in "Auf immer gejagt" ist wild, unabhängig, stark - und ausgesprochen einsam. An welche Buch-Heldin erinnert Dich das?

Da fiel mir gleich ganz spontan Arya Stark aus "Das Lied von Eis und Feuer" ein. Ich will auch gar nicht so viel über sie verraten, da einige ja die Serie Game of Thrones noch nicht bis zum Ende geschaut haben.
Dennoch kann ich sagen, dass alle Charaktereigenschaften auf sie zutreffen, wie ich finde.
Sie ist ein starker Charakter, was man sowohl in den Büchern als auch in der Serie merkt.

2. Tessa hat nur noch eine Sache, die sie an ihren Vater erinnert: ein verzierter Dolch. Besitzt Du ebenfalls ein besonderes Erbstück?

Ja, das hab ich allerdings. Es  ist zwar nicht so cool wie ein Dolch aber mir bedeutet es sehr viel, da es von meiner Oma ist. Und zwar handelt es sich um eine Tasse, die schon meiner Uroma gehört hat. Also ist die ziemlich alt und aus wertvollem Porzellan, deswegen hab ich immer ein bisschen Angst sie anzufassen. Die Tasse könnt ihr auch oben auf dem Bild erkennen, hoffe ich zumindest :D

3. Wenn sich Tessa auf etwas verlassen kann, dann auf ihr Bauchgefühl. Wie ist es bei dir?

Ich geb mir Mühe. :D Es fällt manchmal echt schwer, weil (ich klaue jetzt den Spruch aus dem Lied "Bauch und Kopf" von Mark Forster) Bauch sagt zu Kopf ja, doch Kopf sagt zu Bauch nein und zwischen den beiden steh ich. Und so ist es wirklich! Ich denk viel zu oft pessimistisch, weswegen ich mehr auf mein Bauchgefühl hören sollte. Denn es ist meistens so, dass das Bauchgefühl dann doch Recht hat.

4. In "Auf immer gejagt" haben manche Menschen besondere Begabungen. Welche besondere Fähigkeit würdest Du gerne besitzen?

Das ist so eine schwere Frage. Als Kind hab ich mir immer gewünscht zu fliegen und ich glaub, dass ich auch heute noch gern diese Fähigkeit besitzen würde. Einfach sich mal fallen lassen und fliegen wohin man will. Klingt für mich nach der perfekten Begabung.

5. Liebe oder Ehre - der Mensch, den du liebst, begeht Hochverrat an Deiner Familie. Wie würdest du dich entscheiden?

Ich würde mich immer für meine Familie entscheiden! Denn wenn der Mensch, den ich liebe, an meiner Familie Hochverrat begebt, dann begeht er Hochverrat an mir. Und das ist dann keine Liebe für mich.

6.Im Wald überleben, so wie Tessa, hast Du davon schon mal geträumt?

Nach Tribute von Panem sollte man sich das genau überlegen, nicht das bespielsweise Cato plötzlich neben dir steht und dich töten will. Ihr merkt ich lese zu viele Bücher :D
Aber ich hab tatsächlich als Kind sehr viel Zeit im Wald verbracht, hab dort Buden gebaut und gezeltet. Jetzt weiß ich nicht, ob ich immernoch zelten würde, weil ich einfach viel zu viel Angst habe :D



7. Die Würfel sind gefallen - was hält das Buch "Auf immer gejagt" wohl für Dich parat?

Ich erwarte von der Geschichte ein magisches Abenteuer, voller Aktion, Spannung und Mysterien. Ich denk mal, dass das Buch einige Überraschungen mit sich bringt. Der Klappentext verspricht schon mal sehr viel und ich freue mich darauf es hoffentlich bald zu lesen.

Zu guter Letzt tagge ich auch noch ein paar Leute und zwar: Miri von @miris.bookworld - Liesel von @_.buechereule._ und Elena von @itsbambislife

Alles Liebe
Eli 💗

Keine Kommentare:

Kommentar posten